i

Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung und sichern Sie sich gleich 2 Geld-zurück-Gutscheine im Gesamtwert von 220€ für Ihre nächste Ferienwohnungs- und Urlaubsreise.

Und so einfach geht´s:

  1. unseren regulären erhalten Sie direkt nach Buchung per Email
  2. unseren für Urlaubsreisen fordern Sie einfach innerhalb von 72 Stunden nach Ihrer Reisebuchung über den Menüpunkt "Geld-zurück-Gutschein Aktion" in Ihrem persönlichen Mein Ab in den Urlaub Login an
Ferienwohnungen weltweit

Ferienwohnungen & Ferienhaus Mallorca

Mehr als 250.000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser
Früheste Anreise

Günstige Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Mallorca buchen - 5.707 Angebote

62.736 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung
3,8
78% Gesamt-Empfehlungen
1.
Pollença, Mallorca (Cap Formentor), Spanien
Kundenbewertung
4,9
Ca. 95m², 2 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 7km, Pool, Finca
2.
Alcúdia, Mallorca (Bucht von Alcudia), Spanien
Kundenbewertung
5,0
Ca. 130m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 300m, Pool
3.
Cala Anguila-Cala Mendia, Mallorca (Porto Cristo und Umgebung), Spanien
Kundenbewertung
4,5
Ca. 130m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Parkplatz, Pool
4.
Lloseta, Mallorca (Binnenland von Mallorca), Spanien
Kundenbewertung
5,0
Ca. 220m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 35km, Pool
5.
Llucmajor, Mallorca (Südküste von Mallorca), Spanien
Kundenbewertung
5,0
Ca. 130m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 12km, 2 Parkplatz, Finca
6.
sa Pobla, Mallorca (Naturpark de s’Albufera de Mallorca), Spanien
Kundenbewertung
4,9
Ca. 150m², 3 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sandstrand ca. 13km, 2...
7.
S'Horta, Mallorca (Südostküste von Mallorca), Spanien
Kundenbewertung
4,6
Ca. 170m², 3 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 1,5km, 10 Parkplatz, Meer-/...
8.
Sa Coma, Mallorca (Cala Millor und Umgebung), Spanien
Kundenbewertung
4,3
Ca. 210m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Pool
9.
Santa Margalida, Mallorca (Nordküste von Mallorca), Spanien
Kundenbewertung
4,8
Ca. 600m², 5 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Parkplatz, Pool, Finca
10.
Felanitx, Mallorca (Südostküste von Mallorca), Spanien
Kundenbewertung
5,0
Ca. 166m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 20km, Pool, Finca,...

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Mallorca mieten

Eine Ferienwohnung auf Mallorca mieten

Mallorca ist die größte Baleareninsel und darüber hinaus auch die größte spanische Insel. Bei Mallorca handelt es sich keineswegs um eine reine Partyinsel. Wer eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Mallorca gebucht hat, weiß auch die anderen Seiten der Insel zu schätzen. Die einzigartige Natur, die traumhaften Strände und beeindruckenden Berge sprechen für sich. Das Klima auf Mallorca ist gemäßigt subtropisch. Die beste Zeit, um auf Mallorca eine Ferienwohnung zu mieten, ist von Mai bis September. Darüber hinaus gibt es die Option, eine Ferienwohnung mit Flug zu buchen. Wer mehr Platz benötigt, kann sich nach einer Finca bzw. einem Ferienhaus umsehen, wahlweise mit Pool. Die Monate Dezember bis Januar sind auch sehr mild. Daher können Besucher auch in der Winterzeit eine Ferienwohnung auf Mallorca reservieren.

Ferienwohnung, Ferienhaus oder Finca: Was darf es sein?

Je nach Vorliebe und Budget bietet es sich an, entweder eine der verfügbaren Ferienwohnungen, ein Ferienhaus oder eine Finca zu beziehen. Eine Ferienwohnung befindet sich meist entweder zusammen mit anderen Ferienwohnungen in einem Gebäude oder ist Teil eines Wohnhauses. Ferienwohnungen verfügen über die gleiche Ausstattung wie „normale“ Wohnungen, nur, dass sie eben für den Tourismus genutzt werden. Ein Ferienhaus bietet naturgemäß mehr Platz als eine Ferienwohnung, was bei vielen Familienmitgliedern praktisch ist. Im Garten (auch Ferienwohnungen können über Gärten verfügen) haben die Kinder Platz zum Spielen. Im Ferienhaus können sich die einzelnen Bewohner auch einmal zurückziehen und aus dem Weg gehen, falls nötig. Eine Finca zeichnet sich dadurch aus, dass es ein Landhaus inmitten der Natur ist. Hier wohnen die Gäste zusammen mit anderen Urlaubern in Ferienwohnungen. Im Landesinneren gelegen, bietet eine Finca ihren Bewohnern häufig einen Pool zur Abkühlung. Eine Ferienwohnung ist bedingt durch ihre geringe Größe billiger als ein Ferienhaus, wobei der Standort selbstverständlich auch eine Rolle spielt. Ein Ferienhaus befindet sich häufig am Stadtrand oder im Dorf. Es gibt auch die Möglichkeit, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Pool zu mieten. Für Urlauber, die häufig nach Mallorca fliegen, lohnt es sich eventuell, eine Ferienwohnung am Strand zu kaufen, beispielsweise bei Paguera oder El Arenal.

Landschaftszonen auf der Insel Mallorca

Mallorca wird in sechs Landschaftszonen aufgeteilt. Dazu gehört das nordwestlich verlaufende Tramuntana-Gebirge, an dessen südöstlicher Seite die Region Es Raiguer grenzt, Im Zentrum Mallorcas liegt die Ebene Plá de Mallorca mit kleinen Höhenzügen. Aus dieser Gegend kommen fast alle landwirtschaftlichen Erzeugnisse der Insel. Ein Teil davon landet in den Töpfen beim Kochen im Ferienhaus oder in der Finca. Im Osten liegt Llevant, mit den bekannten Stränden Cala Millor und Sa Coma. Vom Ferienhaus aus bieten sich schöne Touren durch das landschaftlich abwechslungsreiche Llevant. Die Region Migjorn ist eher flach und ihre Küstenlinie ist felsig. Aber es gibt dort schöne Sandbuchten, wie die Bewohner einer Finca schnell feststellen werden. Im Südwesten erreicht man die städtische Region Palma. Hier ist die gleichnamige Hauptstadt angesiedelt. In verschiedenen Regionen auf Mallorca befinden sich Naturschutzgebiete.

Sehenswürdigkeiten auf der Baleareninsel Mallorca

Besucher, die eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus oder eine Finca auf Mallorca haben, sollten diese als Ausgangspunkt für Ausflüge zu wichtigen Sehenswürdigkeiten nutzen. Ein besonderer Tipp ist die Fahrt nach Sóller mit der alten Siemens Eisenbahn, auch Roter Blitz genannt. Die Fahrt geht von Palma aus durch traumhafte Natur und mehrere Tunnel ins Tramuntana-Gebirge hinauf und endet in Sóller. Sóller ist die Stadt der Schienenfahrzeuge. Ein Besuch von Palma, der Hauptstadt von Mallorca, gehört unbedingt ins Reiseprogramm. In Palma gibt es viel Sehenswertes wie beispielsweise die Kathedrale oder der Königspalast. Ein Geheimtipp ist Artá. Im Inselinneren gelegen, wird man in Stadtnähe schnell eine Finca finden. Die Stadt in der Region Llevant sollte besucht werden, schon allein wegen der beeindruckenden Wehrkirche. Urlauber können hier durch die Straßen bummeln und in zahlreichen Bars und Restaurants Rast machen. Abends lockt dann nach einem Bad im Pool die Ruhe im Ferienhaus.

Das kulturelle Leben auf Mallorca

Auch das kulturelle Leben auf Mallorca ist sehr zu empfehlen. Es gibt hier zahlreiche Galerien für moderne Kunst. Nicht zu vernachlässigen sind die vielen Museen und historischen Kirchen. Musikliebhaber sollten die Oper oder Konzerte des bekannten Sinfonieorchesters Ciutat de Palma besuchen. In den Sommermonaten finden klassische Musikfestivals unter freiem Himmel statt. Auch Konzerte mit moderner Musik sind Teil des Veranstaltungsprogramms. Ballettaufführungen oder Theaterbesuche runden das kulturelle Angebot ab. Kulturgut Kunst wird auf Mallorca durch öffentliche Stiftungen besonders gefördert.

Freizeitgestaltung auf der Insel Mallorca

Das Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten auf Mallorca ist vielfältig. Besonders Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten. Aber auch Alpinisten wie Bergsteiger oder Wanderer können hier ihr Hobby ausüben. Sogar Radsport ist aufgrund der vielseitigen Landschaft und des günstigen Klimas, besonders auch in den Wintermonaten, möglich. Golfer und Tennisspieler haben auf Mallorca optimale Bedingungen auf zahlreichen Golfplätzen und mehreren Tennisanlagen. Ein dem Anlass würdige Unterkunft würde in diesen Fällen ein Ferienhaus oder eine Finca darstellen. In Palma oder Manacor finden Pferderennen statt, die bei Besuchern sehr beliebt sind. Schwimm- und Sportzentren bieten die Möglichkeit zur körperlichen Betätigung.

Essen und Trinken auf Mallorca

Auf Mallorca werden verschiedene kulinarische Richtungen vereint. Mallorcas Küche unterscheidet sich von der des spanischen Festlandes. Hotels und Restaurantbetriebe bieten meist internationale Produkte an, aber auch Regionales kommt auf den Tisch. Die mallorquinische Küche steht für Frische und Sorgfalt bei der Zubereitung. Wer eine Ferienwohnung auf Mallorca hat, sollte dort auch einmal seine Kochkünste unter Beweis stellen. Die Küche in der Finca oder im Ferienhaus sollte ebenso nicht ungenutzt bleiben.

Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.ch widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.