Hotel Jetwing Lagoon

Pamunugama Road 11500 Negombo
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel bietet jeglichen Komfort, den man erwarten kann. Die Zimm..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Jetwing Lagoon im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Altersstruktur
<14 Jahre 33%
14-18 Jahre 17%
26-30 Jahre 17%
46-50 Jahre 17%
Besonders geeignet für
Hotel:
4,4
Zimmer:
4,9
Service:
4,7
Gastronomie:
4,9
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,6
Weiterempfehlung: 84% Bewertungsanzahl: 6
Gesamtbewertung:
4,3

Hotelausstattung Hotel Jetwing Lagoon (Negombo)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Vollpension
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Wellness- und Fitnessangebote, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Billard / Darts, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Wassersport, Wasserski, Jetski
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Jetwing Lagoon

04.05.2016 Einfach stark Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel bietet jeglichen Komfort, den man erwarten kann. Die Zimmer sind groß und freundlich, die Badezimmer im freien einfach genial. Die Räume werden zweimal täglich gesäubert und sind dementsprechend tiptop. Der 100 Meter Pool wird von dem Hotel eingeschlossen. Es sind immer genügend Liegen frei und in der Anlage ist es angenehm ruhig. Die Vollpension umfasste Setmenüs, die sehr abwechslungsreich und qualitativ sehr gut waren. Bisweilen gab es auch ein themenbezogenes Buffet. Die Innenstadt von Negombo ist leicht mit dem Tucktuck zu erreichen.
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes Hotel, baulich nicht mehr taufrisch aber sehr sauber und gepflegt.
12.04.2016 Wundervolles Hotel Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel hat unsere Wünsche und Vorstellungen bei Weitem übertroffen. Die Anlage ist von der Architektur traumhaft , das Personal ist unglaublich freundlich und versucht jeden Wunsch zu erfüllen. Das Essen ist hervorragend. Der Pool unglaublich und die Zimmer eher eine Suite. Sehr geschmackvoll eingerichtet, sehr sauber und sehr geräumig.
Lage Das Hotel liegt an einer Lagune , welche sich nicht zum Baden eignet, aber eine wundervolle Stimmung macht, da , an vom Restaurant aus eunen direkten Blick auf die Lagune hat. Das Meer befindet sucg au der anderen Seite durch eine kleine Strasse getrennt. Am Meer ist direkt ein Pool. Wir konnten im Meer wegen hohen Qellen nicht baden, aber stundenlang am Strand entlang spazieren. Mit Tuk Tuk und Taxidriver ist man sehr mobil.
Service Lässt keine Wünsche offen. Haben noch nie so hervorragendes und hilfsbereites Personal erlebt. Alle sprechen sehr gut Englisch.
Gastronomie Lässt keine Wünsche offen.
Sport / Wellness Einem Spahotel entsprechend ruhige Atmosphäre, sehr gut zum Abschalten und sich verwöhnen lassen. Wassersportangebote an der Lagune, Fitnessraum mit guter Ausstattung.
Zimmer Wunderschön eingerichtete Räume, sehr großmit traumhaftem Bad
Preis Leistung / Fazit Wundervolles Hotel, mit sehr symphatischem und versiertem Personal. ein traumhafter Ort zum Erholen. Mit Tuk Tuk und Taxi lässt sich die Insel gut erkunden. Die Menschen von Sri Lanka sind sehr freundlich und hilfsbereit.
26.11.2015 Super Hotel mit riesen Pool und netter Empfang Sonstiger Aufenthalt -
4,6
Lage Super Hotel, Riesen Zimmern in moderne Architektur. Pool ist ausgezeichnet. Personal sehr freundlich. Wir Haben uns sehr wohl gefühlt und kommen sicher wieder.
Zimmer Riesen Zimmer
Preis Leistung / Fazit Hotel mit Riesen Pool, Perfekte Service und sehr netter Arbeiter. Ausgezeichnete Rezeption und deren Empfang. Gesamt sehr zufrieden und wir kommen sicher wieder. Perfekt für ein paar.
30.04.2015 Tolles Hotel Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr schön mit ökologischem Anspruch und an die Natur angepasst. Die Zimmer sind riesig und mit Fernseher, Minibar, Safe und Kaffe/Teezubereitung gut ausgestattet. Das große ebenfalls gut ausgestattete Badezimmer ist nicht klimatisiert und auch im übrigen Hotel ist nur ein Raum für bestimmte Speisen (Käse, Wurst, Obst und Kuchen) im Restaurant klimatisiert. Der Pool ist mit 100 m Länge riesig, sonst verfügt das Hotel aber über keine Angebote an Aktivitäten und es herrscht auch Abends "tote Hose". In der näheren Umgebung gibt es keinerlei Restaurants, Shops oder Möglichkeiten außerhalb des Hotels etwas zu trinken oder zu essen. Negombo ist ca. 6 km (City) bis 8 km (Beachside) entfernt und muss mit Taxi oder Trischaw (TukTuk) angefahren werden. In der Lagune, die direkt an das Hotelgelände angrenzt kann und darf nicht gebadet werden. Der hinter der recht stark befahrenen Straße gelegene Ozean ist wegen Felsen und starker Brandung auch nicht zum Baden geeignet, so dass nur der große und ein kleinerer Pool am Strand zu Baden vorhanden sind. Die Hotelmitarbeiter sind alle sehr freundlich und auch ohne ständiges Trinkgeld sehr eifrig. Insgesamt ist das Hotel aber eher für Gäste geeignet, die nur Erholung suchen oder ein Hotel nahe am Flugplatz zu Beginn oder Abschluss einer Rundreise haben wollen. Die auf dem an der anderen Seite der Lagune liegenden Flugplatz startenden Flugzeuge kann man nicht nur vom Hotel aus sehen, sondern leider auch hören. Besonders störend ist dies allerdings nicht.
Service Der Service war sehr gut. Alle Mitarbeiter sind außerordentlich freundlich und die Gäste werden schnell bedient. Etwas nervig ist manchmal, dass man von allen Mitarbeitern immer wieder gefragt wird, ob alles gut war, woher man kommt, ob man zum ersten Mal in Sri Lanka ist usw.
Gastronomie Das Essen war abwechslungsreich und gut. Insbesondere die Curry-Gerichte sind zu empfehlen. Die Getränkepreise sind nahezu europäisch, insbesondere die Weine sind ziemlich teuer. Das lokale Bier (Lion Lager) sowie die offenen Weine können empfohlen werden.
Sport / Wellness Der Freizeit- und Unterhaltungswert des Hotels ist gleich Null. Siehe allgemeine Beschreibung. In der Regel war nach Ende des Abendessens (22:00 Uhr) nichts mehr los und die Gäste auf ihren Zimmern verschwunden.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel selbst ist sehr schön, aber für Familien und Leute, die nicht nur am Pool liegen wollen, eher nicht geeignet. Die Umgebung bietet keine Alternativen zum Hotel (Essen, Trinken, Einkaufen usw.), die Stadt Negombo ist zu weit entfernt.
01.03.2014 Einfach traumhaft Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Wir waren 12 Tage von Ende März bis Anfang April in diesem modernem und luxuriösen Hotel. Wir hatten eines der großen Deluxe-Zimmer mit riesigem Kingsize-Bett und tollem Natur-Flair durch den offenen Sanitärbereich. Für uns als reiselustige Urlauber war die Halbpension bei dem wundervollen Essen tipptopp. Insgesamt war das Hotel nicht überfüllt, einige deutsche Urlauber, aber viele nur auf Durchreise. Unserer Meinung nach kann man aber auch sehr gut einen ganzen Urlaub verbringen und tolle individuelle Ausflüge mit den lokalen Fahrern planen. Diese werden vom Hotel zur Verfügung gestellt und sind daher allgemein vertrauenswürdig. Besonders zu empfehlen ist der Fahrer Presanna, mit dem wir mehrere Tagestouren u.a. nach Colombo oder Mirissa unternommen haben.
Lage Das Hotel liegt einzigartig zwischen dem Indischen Ozean und der Lagune von Negombo und ist in etwa 15 bis 20 min. vom Flughafen aus erreichbar. Die Lage ist sehr ruhig und idyllisch. Die manchmal vorüberfliegenden Flugzeuge haben uns nicht gestört. Auch wenn man in der Lagune und dem gegenüberliegenden Meer aufgrund der Brandung nicht baden gehen kann, bietet das Hotel einen kostenlosen Shuttle-Service zum nahegelegenen ruhigen Strand des Partner-Hotels Jetwng Beach an. Wasser, Obst und andere Kleinigkeiten lassen sich bequem fußläufig erreichen. Für größere Einkäufe können günstig ein Tuk-Tuk oder die Fahrer engagiert werden. Das Hotel ist eher für den Relax-Urlaub geeignet und nicht für den Party-Urlaub (keine Disco, aber chillige Hotel und Pool-Bar).
Service Wie alle Sri Lanker, die wir kennenlernen durften, ist das Personal stets hilfsbereit und freundlich gewesen. Hinzu kam ein hohes Maß an Professionalität. Jeder Wunsch wurde uns von den Augen abgelesen und bestmöglich erfüllt. Die Fremdsprachenkenntnisse waren hier und da noch etwas verbesserungswürdig aber nachdem man sich an die einheimische Aussprache des Englischen gewöhnt hatte, war dies auch kein Problem. Das House-Keeping war top und berücksichtigte unsere Anwesenheiten. Das Hotel selbst ist sehr umweltorientiert, hat eine eigene Wasserfilter-Anlage, über die wir täglich kostenfrei frisches Trinkwasser bekamen.
Gastronomie Das Essen war eine wahre Gaumenfreude! Obwohl wir nur Halbpension hatten, was aber bei hohen Temperaturen und ausflugsfreudigen absolut ausreichend ist, schwärmen wir noch heute von den gastronomischen Fähigkeiten. Das Frühstücksbuffet ist umfangreich (europäisch und srilankisch) mit frischem Obst, Säften, warmen und kalten Speisen, Süßspeisen,. Abends kann man sich das Viergänge-Menü aus einer täglich wechselnden Menükarte aus ebenfalls europäischen und srilankischen Essen zusammenstellen (Wahl aus zwei Vorspeisen, eine Suppe, Wahl aus vier Hauptspeisen und zwei Nachspeisen mit Zwischengängen). Getränke waren exklusive. Einmal in der Woche (Samstag) gibt es mittags ein Seafood- und abends ein Grillbuffet mit Live-Cooking. Zu empfehlen ist der High Tea am Nachmittag mit frisch gebrühtem Ceylon-Tee und einer Etagere mt Häppchen, serviert von zertifizierten und preisgekrönten Tee-Sommeliers Besonders das Restaurant-Personal ist sehr freundlich, gesprächsbereit und engagiert.
Sport / Wellness Im hauseigenen Fitness-Center kann man noch mehr schwitzen, als man es eh schon tut Der Wellness- oder Spa-Bereich ist klimatisiert, modern und sauber. Er punktet mit tollen Massagen. Nur die Kommunikation der Rezeption in Verbindung mit dem Spa-Bereich ist ausbaufähig. Das Internet ist manchmal etwas instabil, funktioniert aber die meiste Zeit gut und für Urlauber ausreichend. Der hoteleigene Pool ist der längste Sri Lankas und perfekt für ein paar Schwimmzüge geeignet. Er wird ökologisch durch Salz gereinigt (keine brennenden Augen vom Chlor!). Darüber hinaus können der Strand und die Pools vom Partner-Hotel Jetwing Beach genutzt werden. Sowohl dort, als auch im Hotel gibt es keine Handtuch- oder Liegestuhl-Gebühr. Im Normalfall ist es an beiden Orten nicht überfüllt und es gibt genügend Plätze.
Zimmer Die Zimmer sind groß, hell und das offene Bad ist herrlich. An Ausstattung ist alles vorhanden, was man braucht (auch Wasserkocher, Kaffeemaschine etc.). Zur Begrüßung bekommt man einen Obstkorb, frisches Wasser steht immer da. Es gibt ein deutschsprachiges (Deutsche Welle) und viele englischsprachige Fernsehprogramme. Handtücher werden (auf Wunsch) täglich gewechselt. Das Bett wird liebevoll dekorativ gestaltet und sieht jeden Tag etwas anders aus. Man bekommt bei Anreise einen eigenen "Butler" zugewiesen, den man quasi rund um die Uhr erreichen kann und der einem behilflich ist. Fön, Bademantel etc. vorhanden. Die Zimmer sind nicht hellhörig.
Preis Leistung / Fazit Wir waren rundum zufrieden und wollen wiederkommen! Wir empfehlen dieses Hotel jederzeit uneingeschränkt weiter. Auch der Aufenthalt im Hotel hat unseren Urlaub unvergesslich gemacht.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.ch widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.