Hotels Asien

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Abreise
 

Die beliebtesten Länder in Asien

Asien Landkarte Afghanistan Bangladesch Bhutan Brunei Darussalam China Indien Indonesien Japan Kambodscha Kasachstan Kirgisistan Laos Malaysia Malediven Mongolei Myanmar Nepal Pakistan Philippinen Singapur Sri Lanka Südkorea Tadschikistan Taiwan Thailand Usbekistan Vietnam

Hotels Asien - Die beliebtesten 15.409 Hotelangebote

CHF
CHF
1.
Embudu Village Süd Male Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

2.
Meeru Island Resort Nord Male Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

3.
Kuredu Island Resort & Sangu Water Villas Lhaviyani Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Bungalow

  • All Inclusive Bungalow

  • All Inclusive Bungalow

4.
Ranweli Holiday Village Waikkal, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

5.
Holiday Island Resort & Spa Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Bungalow

  • Halbpension Bungalow

  • Halbpension Bungalow

6.
Fihalhohi Island Resort Süd Male Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

7.
K Hotel Patong, Phuket, Thailand
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Superior

  • Übernachtung Superior

  • Übernachtung Superior

8.
Royal Island Resort & Spa Baa Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Villa

  • Übernachtung mit Frühstück Villa

  • Übernachtung mit Frühstück Villa

9.
Khao Lak Laguna Resort Sunset Beach, Khao Lak, Thailand
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

10.
Pinnacle Grand Jomtien Resort & Spa Jomtien, Pattaya, Thailand
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 3 Personen Reisen nach Asien an.
Seite

Die beliebtesten Länder in Asien

Asien Landkarte Afghanistan Bangladesch Bhutan Brunei Darussalam China Indien Indonesien Japan Kambodscha Kasachstan Kirgisistan Laos Malaysia Malediven Mongolei Myanmar Nepal Pakistan Philippinen Singapur Sri Lanka Südkorea Tadschikistan Taiwan Thailand Usbekistan Vietnam

Asien - Land und Leute

Asien bildet mit Europa eine Landfläche, Eurasien, gilt jedoch als eigenständiger Erdteil. Asien hat eine Fläche von 44,614 Millionen km² und ist flächenmäßig der größte Kontinent der Erde. Dieser Kontinent hat über 4 Milliarden Einwohner und ist somit auch der einwohnerstärkste Kontinent der Welt. In diesem Kontinent erhebt sich auch die höchste Gebirgskette, der Himalaya mit über 8000 Metern Höhe, der tiefste und älteste Binnensee der Welt, der Baikal, der Marianengraben, der als tiefster Meeresgraben bekannt ist und das Tote Meer, das am tiefsten gelegene Gewässer der Welt. Asien hat die meisten interkontinentalen Staaten der Erde, diese sind unter anderem Russland, Kasachstan, Indonesien, Japan, China, Thailand und die Türkei. Asien wird im Norden vom Arktischen Ozean, im Osten vom Pazifischen Ozean und im Süden vom Indischen Ozean begrenzt. Asien ist mit Afrika durch die Halbinsel Sinai verbunden. Asien wird unterteilt in Nordasien, Zentralasien, Vorderasien, Südasien, Ostasien und Südostasien.

Klima in Asien

In Asien findet man alle Klimaextreme, die es gibt, es kommt immer darauf an, an welchem Teil dieses riesigen Kontinents man sich befindet. Von arktischer Kälte mit Temperaturen bis unter minus 70° C über äquatoriale Tropen mit Hitzerekorden von über plus 50° C, all diese Extreme sind in Asien schon verzeichnet worden. Das weltweit extremste Kontinentalklima ist in der Mongolei zu finden. Kurze Sommer, die sehr heiß sind, Winter die im Oktober beginnen und bis in den Mai dauern, mit Temperaturen unter minus 50° C. Der Norden Indiens und Pakistans haben ein subtropisch-kontinentales Klima mit heißen Sommern, in denen die Temperaturen auf über 50° C steigen können und im Winter auf 10° C fallen. Malaysia, die südlichen Philippinen und Java haben wechselfeuchtes tropisches Klima. In diesen Regionen fällt ganzjährig viel Regen.

Anreise nach Asien

Die Reisenden nach Asien werden auf verschiedenen Flughäfen landen, davon abhängig welchen Urlaubsort sie in diesem Kontinent gewählt haben. Hier eine kleine Liste der wichtigsten Flughäfen: Afghanistan, Flughafen Herar und Kabul International Airport. Armenien, Flughafen Jerewan, Bangladesch Flughafen Dhaka, Flughafen Bahrain, China, Hongkong International Airport, Shanghai Pudong International Airport. Indien, Flughafen Mumbai, Flughafen Neu-Delhi. Indonesien, Flughafen Jakarta. Iran, Bagdad International Airport. Japan, Todyo Haneda International Airport und Tokio Narita International Airport. Malediven, Malé International Airport. SriLanka Bandaranaike International Airport, Türkei Flughafen Antalya.

Wissenswertes vor der Reise

  • Wer eine Reise nach Asien unternehmen möchte, sollte sich im Vorfeld genau über sein Ferienziel in Asien informieren. In den verschiedenen Reiseländern gelten unterschiedliche Einreisebestimmungen sowie verschiedene Währungen.
  • Fast überall wird die Kreditkarte akzeptiert, sicherstes Zahlungsmittel in Asien ist aber der USD Reisescheck.
  • Wie überall sollte auch hier der Reisende gut auf sein Eigentum achten und niemals zu viel Bargeld mit sich führen.
  • Wie in anderen Teilen dieser Erde ist es auch in Asien üblich, Trinkgeld zu geben. In einigen Regionen von Asien wird dies gleich mit der Rechnung geregelt. Sollte dies nicht der Fall sein, gilt die Faustregel, dass 10% der Rechnungssumme als Trinkgeld gegeben werden sollte.
  • Bei den Zimmermädchen, Kofferträgern und anderen Servicekräften, gelten andere Vorschläge, die von Region zu Region unterschiedlich sind.

Asien - Erleben und Genießen

Zwölf Zeitzonen über 50 verschiedene Sprachen und Kulturen, die unterschiedlichste Flora und Fauna prägen Asien. Niemand wird aber in der Lage sein, diesen riesigen Kontinent komplett zu erkunden, nicht umsonst heißt es, dass keiner Asien ganz kennt.

Top Sehenswürdigkeiten in Asien

  • Jeder der Asien bereist, wird gerne die Sehenswürdigkeiten seiner Urlaubsregion sehen. Zum Beispiel in Japan kann zur Zeit der Kirschblüte im Inokashira-Park, in der Nähe von Tokio eine atemberaubende Gartenwelt bewundert werden. Zwei Wochen lang, sieht man Japan auf rosa Wolken schweben.
  • Die große Mauer, der Yangtse, der pulsierende Straßenhandel oder ein Abstecher nach Hong Kong, begeistern jeden Chinareisenden.
  • Wer einen Erholungsurlaub plant, findet diesen an den endlosen Stränden Thailands.
  • In Indien sollte jeder Tourist, unbedingt den Tachmahal, den Ganges und die Haremsburgen in Rajasthan besichtigt haben.

Jeder Reisende findet in Asien bestimmt den richtigen Reiseort für seine Urlaubswünsche.

Kultur & Geschichte

Von Asien aus kamen viele Kulturen nach Europa. Unter anderem sind alle Weltregionen in Asien entstanden. Die Chinesische Kultur hat in Ostasien und weltweit Spuren hinterlassen. So bei der Papierherstellung, dem Gebrauch vom Kompass, der Herstellung von Seide und Porzellan und mehr. Der Buddhismus hatte seinen Ursprung in Indien und hat sich heute weltweit ausgebreitet. In Zentralasien leben einige Steppenvölker wie die Mongolen. Der Nahe Osten, wie auch andere asiatische Länder sind vom Islam geprägt, der zweitgrößten Weltreligion nach dem Christentum.

Kulinarisches aus Asien

Die Asiatische Küche ist andersartig und faszinierend. Meist wird bei der Küche aus Asien an Gerichte aus Südost- und Ostasien gedacht. Diese Küche verzichtet für gewöhnlich auf Milchprodukte. Die Küche in Zentral- und Südasien besteht dagegen aus viel Fleisch und Milchprodukten. In China gehören zu den oft benutzten Zutaten Chinakohl, Sellerie, Bambussprossen und Gurken. Als Gewürze werden gerne benutzt wie Sesamöl, Ingwer, Sojasauce und Knoblauch. Im Osten von China sind Meeresfrüchte aller Art sehr beliebt. Allgemein ist in vielen Ländern Asiens Reis das Grundnahrungsmittel. Für die thailändische Küche ist Jasminreis fast unverzichtbar. Zu den Grundnahrungsmitteln gehören Fischsauce und eine Paste aus Schrimps. Zu den bekanntesten Gerichten zählen Saté, Fleisch mit Erdnuss-Sauce, Som-Tam, ein Papayasalat, der mit Krebsen oder Krabben gereicht wird.

Wichtige Informationen vor der Asien Reise

  • Egal, in welche Region von Asien die Reise führen soll, in jeder Region wird der Reisende Unterkünfte in jeder Preisklasse finden. Es wäre aber angebracht, vor der Reise eine Unterkunft zu buchen, so ersparen sich Touristen eine zeitraubende Suche am Ferienort.
  • Vor der Abreise kann auch ein Mietauto gebucht und am Zielflughafen entgegen genommen werden.
  • Es gibt in allen Regionen von Asien zahlreiche Möglichkeiten zu vielen Unternehmungen. Informationen dazu bekommt der Reisende in der Regel an der Rezeption seines Hotels oder bei der Touristeninformation seines Ferienzieles. Hier kann der Reisende auch Geheimtipps für spezielle Unternehmungen bekommen, oder eine Rundfahrt buchen, bei der er mehrere Tage in seiner Ferienregion unterwegs ist.
  • In Nepal haben Reisende die Möglichkeit, mit einem Taxi unterwegs zu sein. Die Taxis können auf der Straße angehalten werden und sind leicht zu erkennen. In Nepal ist Trinkgeld nicht üblich.

Wetter Asien - Überblick zur besten Reisezeit

Asien hat viele Facetten

Von Asien sind viele Urlauber fasziniert. Der Kontinent hat eine große Ausdehnung und deswegen gibt es hier unterschiedliche Klimazonen, die die beste Reisezeit bestimmen. Die meisten Menschen sind fasziniert von der Kultur und den Traditionen, die sie in Asien vorfinden. Ob nun China, Indonesien, Japan oder die Vereinigten Arabischen Emirate, jedes Land ist einzigartig und beschert dem Besucher eine Fülle an neuen Eindrücken. Für Sonnenanbeter und Liebhaber anderer Kulturen ist ein Besuch der indonesischen Insel Bali auf jeden Fall zu empfehlen. Wichtige Anlaufpunkte sind zum Beispiel das Künstlerdorf Ubud, die Touristenstadt Kuta und der berühmte Meerestempel Tanah Lot. Das Klima ist immer tropisch warm und es herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit. Als das beste Reisewetter gelten die Monate April bis Oktober, denn November bis März herrscht die Regenzeit.

China ist das Land der Entdeckungen

Wer nach China reist, der findet hier einen Kulturraum, der von vielen Einflüssen geprägt ist und auch unterschiedlichen Klimabedingungen unterliegt. In den ländlichen Regionen leben die Menschen zum Teil unter sehr schweren und einfachen Bedingungen. Das Klima in den Provinzen Jiangxi und Hunan erlaubt den traditionellen Reisanbau. Egal, welches Reisewetter herrscht, für den Touristen ist es besonders eindrucksvoll, die Reisterrassen zu bewundern. Fährt man dann weiter in eine der größeren Städte wie Shanghai, sind die Eindrücke ganz anderer Art. Hier gibt es moderne Wolkenkratzer, viele Geschäfte und Restaurants. Ein Besuch der Metropole ist vor allem von März bis Juni zu empfehlen. Das Reisewetter ist dann geprägt von angenehmen Temperaturen sowie geringen Niederschlägen. Wer nach China reist, sollte auch die Chinesische Mauer besuchen. Begehbare Abschnitte sind der restaurierte Mauerabschnitt bei Badaling, der sich ca. 70 Kilometer von Peking befinden. Dafür ist die beste Reisezeit der Frühling oder der Herbst. Das Klima ist geprägt von kontinentalen Einflüssen, das heißt, es gibt warme und feuchte Sommer sowie kalte und trockene Winter.
Asien ist bei Reisenden nicht nur ein zunehmend beliebter, sondern auch hinsichtlich seiner klimatischen Bedingungen und Klimazonen ein sehr vielfältiger Kontinent. Dies liegt an der großen Fläche Asiens, die rund ein Drittel der gesamten Landmasse der Erde ausmacht. Im hohen Norden Asiens befinden sich Gebiete, die sich in der subpolaren Klimazone befinden. Hier liegen die Temperaturen im Mittel unter null Grad Celsius und die Landschaft ist von den Vegetationsformen der Tundra und Taiga geprägt. Etwas weiter südlich herrscht die gemäßigte Klimazone, die von Jahreszeiten und wechselnden Temperaturen und Niederschlägen geprägt ist. Hier lassen sich viele Nadel- und Laubwälder, sowie Steppen und Halbwüsten finden. Im Süden Asiens befindet sich die subtropische Klimazone, deren Durchschnittstemperatur über 20 Grad Celsius liegt und je nach Niederschlagsmenge Feuchtwälder oder Halbwüsten zutage führt. Im südlichsten Teil Asiens, an der Küste zum Pazifischen und Indischen Ozean, herrschen die Tropen vor. Hier ist das Klima warm und feucht, weshalb die Regionen von Savannen und Regenwäldern dominiert werden.

Welche Klimazonen eignet sich für welchen Urlaub?

Die meisten Reisenden werden vermutlich die warme und tropische Klimazone nutzen, um einen Urlaub an den Traumstränden Asiens zu verbringen. Doch Achtung: In den Sommermonaten treten in vielen Regionen Süd- und Ostchinas heftige Monsun-Regenfälle auf. Aber auch die anderen Klimazonen, wie die subtropische und die gemäßigte Zone, bieten sich für einzigartige Reisen an. Beispielsweise können kulturelle Reisen ins Hinterland der Küsten unternommen werden oder aber Urlauber erkunden mit der Transsibirischen Eisenbahn den asiatischen Kontinent. Hierbei kann zudem die Vielfalt der asiatischen Vegetation mit seinen Wäldern und Steppen bewundert werden.

Die aktuellsten Asien Bilder ehemaliger Hotelgäste

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Asien

Leider sind für Hotels Asien keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie doch jetzt eine Hotelbewertung.

Billige Hotels in Asien

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Asien in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Asien Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Asien!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!