Hundehotels

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Günstige Angebote für Hundehotels

Wiesenhof Pertisau

Tirol - Innsbruck, Mittel- und Nordtirol ,Österreich

Angelurlaub 100 % Weiterempfehlung
4.8
1 Tage p.P. ab
Hotel Sonnenhof

Bayerischer Wald ,Deutschland

Tennisurlaub 100 % Weiterempfehlung Topseller-Hotels
4.4
2 Tage p.P. ab
Magistern

Ungarn: Plattensee / Balaton, Ungarn

3.3
Tennisurlaub Topseller-Hotels
1 Tage p.P. ab
Luise

Gardasee, Italien

4.1
Tennisurlaub 100 % Weiterempfehlung Topseller-Hotels
1 Tage p.P. ab
Bomo Olympus Grand Resort

Olympische Riviera, Griechenland

2.9
Strandurlaub Familienurlaub Cluburlaub Wassersport Tauchen & Schnorcheln
5 Tage p.P. ab
Von Stephan

Nordfriesland & Inseln, Deutschland

4.3
Tennisurlaub 100 % Weiterempfehlung
2 Tage p.P. ab
Solthus am See

Insel Rügen, Deutschland

4.3
Inselurlaub 100 % Weiterempfehlung
1 Tage p.P. ab
Lagunenstadt Marinapark Ueckermünde

Mecklenburg Ostseeküste, Deutschland

3.8
Wassersport Tennisurlaub Topseller-Hotels
2 Tage p.P. ab
Residenz Heringsdorf

Insel Usedom, Deutschland

3.9
Inselurlaub Topseller-Hotels
2 Tage p.P. ab
Domicil Hamburg by Golden Tulip

Hamburg, Deutschland

3.8
Topseller-Hotels
1 Tage p.P. ab
Gropius Villa

Ostseeküste, Deutschland

4
Topseller-Hotels
2 Tage p.P. ab

Hundefreundlich: Hotels für Hund und Halter

Mehrere Millionen Deutsche halten ein Hund als Haustier. Rund 1,4 Millionen Deutsche haben sogar gleich zwei oder mehr der treuen Vierbeiner. Neben den vielen Freuden, die so ein inniges Zusammenleben von Mensch und Tier bereitet, ist das Thema Urlaub meist kritisch. Ein Hotel, in dem der Hund ebenso Gast sein darf, wie Frauchen oder Herrchen, muss nämlich erst gefunden werden. Es gibt zwar viele hundefreundliche Hotels, aber sind die wirklich für einen Urlaub mit Hund geeignet? Doch dazu sind wir von Ab-in-den-Urlaub.ch ja da. Wir zeigen Ihnen, welches Hotel einen Urlaub mit Hund ermöglicht.

Wohin in den Urlaub mit Hund?

Ein Hundehotel, welches auch Hunde gerne aufnimmt, hat den Vorteil, dass man sein Tier nicht bei einem Bekannten oder Verwandten zurücklassen muss. Man kann mit einem Hundehotel an der Hand ebenso unproblematisch den Urlaub planen, buchen und verreisen, wie jeder andere Urlauber. Beachtet werden muss lediglich, dass es Einschränkungen bei Flügen gibt, da der Transport des Haustieres in der Regel problematisch und für alle Beteiligten belastend ist. So ist es zwar prinzipiell möglich, Hunde mit im Flugzeug zu transportieren, doch die Transportboxen sind eng und einige Länder haben strenge Quarantäneauflagen, sodass teure Impfungen und Wartezeiten notwendig werden. Der Hund, der nach so einer Tortur tatsächlich einen Urlaub braucht, sollte daher lieber zu Reisezielen mitgenommen werden, die einfach und ohne allzu großen zu erreichen sind. Mit einem Hundehotel in Deutschland oder dem nahen Ausland ist man als verantwortungsbewusster Tierhalter gut beraten. Wir haben für Sie auf dieser Seite attraktive und preisgünstige Angebote für Hundehotels zusammengefasst.

Welche Vorteile bieten mir Hundehotels?

Wer sein Reiseziel kennt, kann dort gezielt nach einem Hotel suchen, in welchem auch der Hund willkommen ist. Doch macht das allein noch kein Hundehotel. Wirkliche Hundehotels bieten eine artgerechte Unterbringung für den Vierbeiner. Ausgebildetes Personal kümmert sich angemessen um die Tiere und das Hotel bietet eine dazu passende Umgebung, in der sich der tierische Liebling wohlfühlt. Wiesen zum Spielen und Toben, Futter- und Wassernäpfe sowie Schlafdecken gehören in diesen Hundehotels zur selbstverständlichen Ausstattung auf der Hotelanlage oder dem Hotelzimmer. Und es gibt dort noch andere Gäste, das heißt andere Hunde, also Spielkameraden. Nicht zu verwechseln sind solche Hundehotels auch mit den mitunter gleich bezeichneten Hundehotels, in denen der Hund vollständig einem Pflegepersonal übergeben wird, während Herrchen und Frauchen anschließend ohne Hund beruhigt in den Urlaub fahren, um den eigenen Hotelaufenthalt zu genießen. Diese Hundepensionen, die wie ein Tierheim auf Zeit arbeiten, ermöglichen es demnach nicht, den Urlaub mit dem eigenen Hund gemeinsam zu verbringen.

Hundehotels in Deutschland

Da wie bereits erwähnt, eine lange Anreise oft zum Nachteil für den Hund ist, sind bei deutschen Urlaubern vor allem Hundehotels in Deutschland sowie dem nahen Ausland gefragt. Am liebsten liegt das Hundehotel dabei noch, ganz ähnlich zu einem normalen Hotel übrigens, in oder zumindest nahe schöner Natur. Beliebte Regionen, die diese Kriterien erfüllen sind etwa Tirol, der Gardasee, der Balaton in Ungarn oder eben deutsche Perlen wie Rügen, der Bayerische Wald, die Nordsee oder Ostseeküste, das Mecklenburger Seenland oder auch der Harz. Vielleicht inspiriert Sie ja eine dieser Regionen, demnächst selbst mit Ihrem Hund einen Spaziergang entlang der Nordseeküste zu unternehmen, durch das malerische Allgäu zu streifen oder im Harzer Wald Fährten zu suchen. Je nach Preisklasse des hiesigen Hotels können Sie dabei auch besondere Services in Anspruch nehmen, wie Gassi-Geh-Service oder den Hundewaschsalon. Und wie man selbst ein Bonbon als Welcome-Gift auf dem Kopfkissen im Hotelzimmer findet, hält ein anständiges Hundehotel natürlich auch Leckerlies für den Vierbeiner bereit. Erkundigen Sie sich beispielsweise auf Wunsch auch, ob das Hotel für Hunde eine Hundeschule bietet, um den Urlaub mit Erziehungshilfe oder Kommandotraining zu verbinden. Ihr Hund wird es Ihnen in jedem Fall danken, nicht nur für gänzlich neue Eindrücke und viel Abwechslung zu sorgen, sondern auch auf einen komfortablen, stressfreien Urlaub zu setzen.

Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.ch widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.