Urlaub Mauritius (Ostküste)

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Mauritius (Ostküste) – Die beliebtesten 31 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
CHF
CHF
1.
SALT of Palmar Belle Mare D'Eau Douce, Mauritius (Ostküste), Mauritius
2.
Maritim Crystals Beach Hotel Mauritius Palmar, Mauritius (Ostküste), Mauritius
3.
Constance Belle Mare Plage Mauritius Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
4.
LUX* Belle Mare Hotel & Villas Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
5.
The Radisson Blu Poste Lafayette Resort & Spa Poste Lafayette, Mauritius (Ostküste), Mauritius
6.
COOEE Solana Beach Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
8.
Friday Attitude Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
9.
Shangri-La Le Touessrok Resort & Spa Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
10.
ONE&ONLY Le Saint Geran Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
Es sehen sich gerade 11 Personen Reisen nach Mauritius an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Mauritius (Ostküste)

02.11.2017 Was ein Wetter Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Wie im Prospekt dargestellt. kompakte Anlage
Lage relativ einsame Bucht, direkte Strandlage. Anliegender öffentlicher Strand. Nähere Umgebung gut erreichbar per Bus (bisschen Abenteuer, aber toll die Menschen) oder Taxi. Entfernung zum Flughafen zu gut. Bus und Taxipreise OK. Genügend Ausflugsmöglichkeiten, auch zu Fuss.
Service Der Hotelkategorie angepasst. War wie erwartet, Standard. kalte Dusche, nach Reklamation wurde es wärmer
Gastronomie A-la-carte Restaurant nicht gefunden. Speisesaal hat keine Akkustikdämmung. Speisen und Getränke in der ersten Woche toll, dann sind die neuen Gewürze alltäglich. Hygiene soweit OK, bis auf fliegende Vögel.
Sport / Wellness Softanimation lobenswert. Wassersportangebot eingeschränkt (keine Surfbretter oder Schulungsangebote). Da starker Wind war, wurde kein Segelboot aufgerüstet. Abendprogramm, da fast alles in Französisch doch schwierig zu verstehen. Kleiner Schnorchelstrand. ausreichend Liegen, da wenig Deutsche am kleinen Pool
Zimmer wie erwartet alles Sauber, trotz vielem Regen und starkem Wind, der den Sand direkt vor die Terrasse wehte. Bademäntel, Bett, täglich neue Handtücher, Bad ordentlich. Gewöhnungsbedürftig die Glastür vor der Toilette. Direkter Meerblick ebenerdig. Palmen und Schirme
Preis Leistung / Fazit Reisezeit beachten. Wir hatten 14 Tage täglich Regen bis Starkregen, der uns aber nicht nervte, für meine Frau zu kühler Wind am hauseigenen Strand, am Pool OK. Hotel liegt in der Abflugschneise des Flughafens. Flugzeuge zwar interessant, aber laut. Man gewöhnt sich an alles. Duschen mit kaltem bis lauwarmen, aber auch heißem Wasser war möglich
01.12.2014 Mauritius, ein Traum Wander- und Wellnessurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Nette, gepflegte, ruhige, überschaubare Anlage, freundliches Personal. Abwechslungsreiches und gutes Essen, gute Auswahl an Getränken (AI). Internationale Gäste. Wen über Tag den gelegentlichen Flüglärm nicht stört, (Nachts scheinen keine Flieger zu starten und landen) kann einen günstigen Aufenthalt auf Mauritius erleben.
Lage Die Insel hat sehr viel zu bieten, sodass wir die meisten Tage unterwegs waren. Wir haben einige sehr interessante und erlebnisreiche Ausflüge unternommen, Zu empfehlen ist, sich ein Taxi zu nehmen und einer individuellen Tour steht nichts im Wege. Besonders gut war unser Taxi Fahrer. Er hat unsere Wünsche mit weiteren interessanten Zielen ergänzt, und eine entsprechende Route gewählt. Er ist ein sehr guter Guide, und kennt „seine“ Insel. Sein Taxi ist gepflegt und geräumig, was wir zu 4. genutzt haben.
Preis Leistung / Fazit Nette, ruhige, überschaubare Anlage, freundliches und hilfbereites Personal. Wen über Tag den gelegentlichen Flüglärm nicht stört, (Nachts scheinen keine Flieger zu starten und landen) kann einen günstigen Aufenthalt auf Mauritius erleben. Die Insel hat sehr viel zu bieten, sodass wir die meisten Tage unterwegs waren.
01.01.2014 Sehr schöner Urlaub! Badeurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Sehr schön gelegenes Hotel, freundliche und nette Mitarbeiter. Die Räume sind groß und sauber, das Bad ebenso. Der Strand liegt direkt vor der Tür, leider ist der Ozean nur in Badeschuhen zu betreten, da sehr viele Steine und abgestorbene Korallen rumliegen. Ich würde und werde wieder die Anlage nutzen.
01.03.2013 Familiär geführtes Hotel - ein Stück Wohlfühlen Sonstiger Aufenthalt Paar
4,6
Allgemein / Hotel Kleine, parkähnliche Anlage mit 4 seperaten und einem Haupthaus, Süsswasserpool mit Liegen und extra Strandliegen am Strand, Zimmer D2 und C2 nicht unbedingt zu empfehlen, da direkt an der Umfasungsmauer. Hotelnlage wird ständig gepflegt und renoviert, Achtung Anlage 3 Sterne, deshalb mit den Anforderungen auf dem Teppich bleiben.
Lage Direkt am Strand gelegen zwischen Flic en Flac und Tamarin, ca. 100 m zu Fuss bis zum Supermarkt, Souvenierläden, Bekleidungsläden, bis zum italienischen Eisstand ca. 500 m, bis Flic en Flac Hafen ca. 2km am Strand entlang, gute Nahverkehrsanbindung, Insel ist nur 45km W-O und 65 km N-S, daher alles mit Mietwagen bzw. Taxi in erreichbar innerhalb kürzester Zeit, Blck-River NP liegt direkt vor der Tür, ebenso Tauch- und Schnorchelgebiete
Service Nettes, freundliches Personal französisch- und englischsprachig, Restaurantleiter immer vor Ort und aufmerksam, Rezeption 24h besetzt, Hotel bewacht ohne das es ins Auge springt
Gastronomie Frühstück / Abendessen in Buffetform, immer warm und kalt, sehr abwechslungsreich und für jeden Geschmack etwas dabei - indisch, Sushi, kreolisch, Getränke (Alkoholica) preislich vergleichbar mit Deutschland bzw. teuerer (Wein) gilt für Supermarkt und Restaurant, Gastronomie weit über dem Niveau von 3 Sternen
Sport / Wellness Sport ist in vielfältigster Form möglich, joggen am trand, schwimmen, 20 Tauchcenter im Bereich, nebenan z.Bsp. deutsche Anprechpartner Ocean Divers in Flic en Flac, Tauchspots sehr gut, Wandern und klettern im Black River Gebiet ca. 35-40 km entfernt, Touren vom Hotel aus möglich und dort buchbar, Folkloreabende 1-2 x in der Woche, Internet nicht ausprobiert, Fitnessgeräte vorhanden, Süsswasserpool zum Schwimmen, Spa-Bereich vorhanden - indisch
Zimmer TV und Safe vorhanden, Balkon/ Terasse nicht bei allen Zimmern, Sauberkeit gegeben, Reinigung jeden Tag und ebenso täglich/ zweitäglich Wäschewechsel, sehr gute Ausstattung mit Steckdosen 8x im Hauptzimmer - super, allerdings Adapter notwendig
Preis Leistung / Fazit Nettes kleines Hotel mit internationaler Belegung (Masse Europäer), eher etwas für Paare, da außer Pool keine Spielmöglichkeit für Kinder, gut gelegen und sauber, wer eine Basis für eigene Touren benötigt mit ist hier gut aufgehoben, Verpflegung nach meinem Geschack sehr gut - internationale Küche, die ständig wechselt. Immer zwei Fleischarten zur Auswahl (Lamm, Fisch, Rind). Wem 3 Sterne ausreichen - sehr empfehlenswert.
01.07.2012 Sehr gemütlich und ruhig, super Hotel – im Juli sehr windig und nicht heiss Badeurlaub Paar
4,2
Preis Leistung / Fazit Sehr gemütlich und ruhig, super Hotel – Bedienung und Service fast zu freundlich – im Juli sehr windig und nicht gerade heisses Wetter. Poolbaden ist bis 23.00 möglich.
12.06.2016 Super Hotel! Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Der Bungalow war sehr groß und wurde täglich gereinigt.
Lage Die Ostküste ist weniger mit Hotels besiedelt. Von den Stränden her, sieht es an der Westküste genauso aus. ( Wind und Wellen sind auf beiden Seiten). Man kann innerhalb von einer Stunde sich alle Parks und Ereignisse ansehen.
Service Der Service im Hotel war super, alles was wir benötigt haben, wurde uns auch gebracht.
Gastronomie Das Essen war echt super. Es war sehr abwechslungsreich und man wurde immer überrascht, da der Koch sehr gut kochen kann ( Komme aus dieser Branche). Für Kinder ist es nicht ganz so zu empfehlen, da es 4 mal in der Woche Menü gibt und das heißt warten und sitzen bleiben.
Sport / Wellness Der Strand ist schön aber nicht wie man es auf Postkarten sieht. Wasser ist wellig, wenig zum Schnorcheln, am Strand sehr windig (es ist wohl das ganze Jahr dort sehr windig)
Zimmer Der Bungalow war sehr schön, jedoch hat man nicht allerine einen Bungalow sonder man hat auch Nachbarn. Manchmal sogar noch über sich welche bzw. unter sich - 2-stöckig.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel befindet sich auf der Ostküste, die sehr ruhig ist und wohin man auch überall hin kommt. Mauritius an sich würde ich nicht weiter empfehlen, dann sollte man sich was anderes zum schnorcheln suchen und zb Hawaii, Karibik oder Malediven , wo man echt schöneres Wasser hat.
01.10.2014 Durchgangshotel Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Lage zum Strand sehr gut. Zimmer großzügig. wir hatten ein Balkonzimmer mit Meerblick, was schon toll war.
Gastronomie Einfach aber das weiß man ja bei Buchung eines 3,5* Hotels. Nicht so gut war die Regelung des Nachmittagskaffees. Es gab täglich frisch gebackene Crêpes. Hier kam es dann zu sehr langen Wartezeiten, wenn jemand sich anstellt und 10 x 3 Crêpes bestellt und nur eine Person backt diese. Ebenfalls sollte der Hotelier darauf achten, dass die Kleidung beim Abendessen angemessen ist, Was nützt ein Hinweis auf lange Hosen bei den Herren, wenn niemand darauf achtet und manche in Badekleidung erscheinen.
Zimmer Das Bad ist renovierungsbedürftig. Unterschränke im Bad waren zersplittert, Dusche nur in der Badewanne, die aber nicht weit verstellbar war, so dass man sich fast an die Wand drücken musste, um sich duschen zu können.
Preis Leistung / Fazit Als kurze Übernachtungsmöglichkeit bei An- oder Abreise ist das Hotel in jedem Fall in Ordnung, aber nicht für einen längeren Aufenthalt. Sehr störend empfanden wir, dass z. Bsp. ein Gast den ganzen Tag an der Bar steht und sich zulaufen lässt. Im Garten die Gäste belästigt. Sich dann an der Bar entkleidet - bis auf die Badehose. Später während des Abendessens (Bar und Restaurant gehen ineinander über)lümmelt sich der Herr immer noch in Badehose und T-Shirt bekleidet über drei Barhocker und bearbeitet seine Füße bis er letztendlich dort einschläft. Das Abendprogramm begann, die Gäste mieden die Bar und der Herr schlief trotz lauter Livemusik dort bis 22. 30 Uhr und trank dann weiter. Da hat das Management total versagt.
01.11.2013 Gutes Hotel für Unternehmungslustige! Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel kleine, einstöckige Anlage direkt am Meer mit knapp 40 Zimmern; windgeschützter kleiner Pool; gepflegter Garten; Zimmer eher spartanisch eingerichtet; Bad ausreichend groß; was fehlte war ein Wäscheständer, um die nassen Badeanzüge und Neoprenanzüge aufzuhängen. Hotel ist nicht ganz neu, aber absolut in Ordnung.
Lage verkehrsgünstig aber dennoch ruhig gelegen; Bushaltestelle ganz in der Nähe; direkt neben dem Hotel ein lokales Reisebüro, wo man preisgünstig ein Auto mieten kann bzw. Fahrten buchen kann. Erfahrungsgemäß klappt alles sehr gut dort. In der Nähe gibt es kleine Supermärkte und hinter dem Hotel den 'Max Shop', der sehr gut sortiert ist. Restaurants haben wir keine gesucht, da wir Vollpension Plus gebucht hatten.
Service Wir können alle Angestellten nur loben: Sie waren immer freundlich und hilfsbereit und sprachen sowohl Englisch als auch Französisch, was gut zu verstehen war. Am Empfang wurden alle anfallenden Fragen beantwortet und Probleme sofort geregelt. Der Wechselkurs im Hotel entspricht fast dem in der Bank.
Gastronomie Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Es war von sehr guter Qualität. Besonders gut haben uns die Fischgerichte geschmeckt! Auch die Salate waren äußerst lecker. Mit der Würzung ist man etwas vorsichtig, aber man kann sich ja selbstgemachte Chili-Sauce dazu bestellen. Beim Frühstück gab es eine große Auswahl an frischem Obst. Eier konnte man in jeder Form bestellen. Da wir öfters unterwegs waren, haben wir uns Lunchpakete machen lassen, die nach unseren Wünschen zusammengestellt wurden.(z.B. nur viel Obst und Kuchen statt dem üblichen Sandwich etc.)
Sport / Wellness An kleinen Privatstrand gab es ausreichend Liegen (Plastikschalen), die etwas unbequem waren. Im Wasser hat es viele Steine und Seeigel. Badeschuhe bzw. Flossen sind angebracht. Das Riff ist nicht so enttäuschend wie es auf den ersten Blick wirkt. Viele Korallen sind kaputt, aber es gibt viele Fische. Man kann das Riff vom Strand aus gut mit Flossen erreichen. Ansonsten gibt es die Möglichkeit mit dem kostenfreien Hotel-Boot am Nachmittag zum Schnorcheln zu fahren. Dieser Service war pünktlich und täglich, außer Montag, Der Strand war sauber, da er immer vom Hotelpersonal gereinigt wurde. Vom Hotel aus kann man lange Strandwanderungen unternehmen, da auf Mauritius jeder Strand öffentlich ist. Was uns sehr gut gefallen hat, war das Fehlen jeglicher Animation. Einmal in der Woche gab es einen Barbecue-Abend mit Tanzvorführungen. Den Pool und die dazu gehörigen Holzliegen haben wir wenig genutzt. Klein aber sauber.
Zimmer Zimmer war sauber. Täglich gab es frische Handtücher. Unser Zimmer war ausreichend groß, aber einfach. Klimaanlage funktionierte sehr gut. Im Einbauschrank gab es einen Safe, dessen Benutzung kostenlos war. Ein kleiner Tisch und ein Stuhl im Zimmer hätte nicht geschadet. Wer deutsches Fernsehen erwartet, kommt nicht auf seine Kosten.
Preis Leistung / Fazit Gutes Hotel für Unternehmungslustige . Wir waren Anfang November dort. Das Wetter war durchwachsen, aber warm. Für längere Schnorchelausflüge ist ein Neoprenanzug in dieser Jahreszeit empfehlenswert. Wer viel von Mauritius sehen will, sollte sich ein Auto mieten, auch wenn die Beschilderung manchmal eine große Herausforderung ist. Die Busse sind nur für kurze Strecken geeignet, da sie oft anhalten.
01.01.2013 Urlaub mit Hindernissen Badeurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Hotel ist nur teilweisse renoviert wenn man Pech hat bekommt Man ein Zimmer wo Schränke verschimmelt, abgenutzt und feucht sind. Servicepersonal ist meist freundlich aber eben nicht alle. Zimmermädchen und Nachtwächter waren freundlich. Receptionistin meist unfreundlich und nicht kompetent . Küche : geht so nicht`s besonderes und keine Abwechslung
Service geht so könnte besser sein
Preis Leistung / Fazit Hotel ist nur teilweisse renoviert wenn man Pech hat bekommt Man ein Zimmer wo Schränke verschimmelt, abgenutzt und feucht sind. Servicepersonal ist meist freundlich aber eben nicht alle. Zimmermädchen und Nachtwächter waren freundlich. Receptionistin meist unfreundlich und nicht kompetent . Küche : geht so nicht`s besonderes und keine Abwechslung
01.02.2012 Eine insgesamt runde Sache Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Sehr hübsches modern ausgestattetes Hotel mit vielen Sportmöglichkeiten, prima Service, sehr guter Verpflegung (Gewichtszunahme garantiert), Multikulti-Gäste vom 0 - 88, alles in allem sehr zufriedenstellend.
Service Für den Service kann man nur sagen - fast einwandfrei. In den Restaurants sollten während des Essens Teller und Bestecke nicht soooo schnel, fast unter der Nase weg, abgeräumt werden. Die Speisen werden in Buffet-Form angeboten, so kann es passieren, dass man vom Buffet kommt und Besteck und Servietten sind weg!
Gastronomie Die Verpflegung in allen drei Restaurants war sehr gut, abwechslungsreich und absolut ausreichend.
Zimmer Unser ruhiges Terassenzimmer mit Blick zum ca 50 m entfernten Strand war geräumig, zweckmäßig, sauber, die beschriebene Einrichtung komplett vorhanden. Alles hat funktioniert, nichts war kaputt oder hat gefehlt, vielleicht waren die Mögel schon etwas in die Jahre gekommen, hat aber weiter nicht gestört.
Preis Leistung / Fazit Bushaltestelle zum problemlosen Erreichen von Mahebourg mit Markt und netten kleinen Läden direkt vor dem Hotel. Leider keine kostenloser Zugang zum Internet wie in manch anderen Hotels auf Mauritius. Wetter gut mit kurzzeitig auftretenden Regengüssen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.ch widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.