Urlaub Matala

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
FRÜHBUCHER RABATT
JETZT SICHERN!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 11AC-ACMK-KRUJ-EFYN 11AC-ACMK-KRUJ-EFYN
als Cashback,
weitere Bedingungen

Reisen Matala – Die beliebtesten 27 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
CHF
CHF
1.
Valley Village Matala, Kreta, Griechenland
2.
Calypso Matala, Kreta, Griechenland
3.
Marina Matala, Kreta, Griechenland
4.
Coral Matala, Kreta, Griechenland
5.
Zafiria Matala, Kreta, Griechenland
6.
Melissa Matala, Kreta, Griechenland
7.
Matala Bay Hotel & Apartments Matala, Kreta, Griechenland
8.
Matala Bay Hotel Matala, Kreta, Griechenland
9.
Eva Marina Matala, Kreta, Griechenland
10.
Dimitris Resort Hotel Matala, Kreta, Griechenland
Es sehen sich gerade 28 Personen Reisen nach Matala, Kreta an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Matala

26.09.2017 Perfekter Urlaub mit Kindern Badeurlaub -
4,5
Lage Weg zum Strand/Ort ca. 800m. Auch mit 2 kleinen Kindern (4 +5) war es kein Problem.
Preis Leistung / Fazit Wir wohnten in einem Bungalow. Es war sauber und alles vorhanden was man braucht. 2 grosszügige seperate Zimmer. Bad mit Wc, Dusche und Wanne. Im einen Zimmer TV und im Gang viele Schränke und ein kleiner Kühlschrank. In beiden Schlafzimmern war eine Klimaanlage vorhanden. Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Der Bungalow wurde jeden Tag gereinigt, Betten gemacht usw. Essen war super, viel Auswahl und wurde immer wieder aufgefüllt. Nur zu empfehlen. Wir kommen gerne wieder!
26.09.2016 Tolles, gemütliches Hotel Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel bietet saubere Zimmer, die jeden Tag gereinigt werden, mit Klimaanlage, Kühlschrank, Fernseher, Dusche/Badewanne, WC und ein Balkon. Wir haben der Reinigungskraft für ihre mühevolle Arbeit, jede Woche etwas zur Vergütung hinterlassen, da wir sehr zufrieden waren mit der Zimmerreinigung, Handtuchwechsel, Bettwäschewechsel etc. Weiterhin bietet das Hotel einen super netten Service und sehr leckeres landestypisches Essen. Wir waren jetzt schon zum zweiten mal hier und freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr, da wir hier ein weiteres mal im Valley Village Urlaub machen werden. Einzig das Wlan lässt auf den Zimmern zu wünschen übrig, sei es in den Nebengebäuden oder im Haupthaus. am besten hat man in der Lobby Empfang. Wie es in den Bungalows ist, wissen wir nicht, da wir ein Bungalow noch nicht gebucht haben. Wer nicht darauf verzichten kann und zu jeder Zeit online sein möchte, der sollte sich eine Auslandsflat buchen. Weiterhin bietet das Hotel eine sehr gepflegte, begrünte Aussenanlage mit Pool. Das Essen kann man auf den zum größten Teil bedachten und beschattenden Aussenterassen einnehmen. Dort ist auch alles gepflegt, sauber und sehr angenehm. Abends kann man an der Bar oder den Aussenterrassen den Abend sehr gut mit einem, oder zwei Drinks abschliessen, da, A sehr gute und ruhige Atmosphäre und B auch die Preise nicht unbedingt teurer sind als in der City von Matala.
Lage Herrlich gelegen zwischen den Bergen, etwa 10min zum Strand von Matala bzw. zum Stadtkern. Zum Komos Strand sind es etwa 1, 5km.
Service Der Hotelservice ist ausgezeichnet, Das Personal geht umgehend auf entsprechende Wünsche ein. Man kann sich zum Teil in Deutsch / Englisch verständigen, wenn man der griechischen Sprache nicht mächtig ist
Gastronomie Sehr leckeres abwechslungsreiches landestypisches Essen in Buffetsform. Nichts aus der Konserve oder Tüte, alles frisch zubereitet und es wird immer wieder alles neu aufgefüllt. Es ist alles dabei Nudeln, Reis, Gemüse, Fleisch, Brot, Kuchen, Obst u.s.w. was will man mehr?
Sport / Wellness Es gibt zwei Pools, ein für Kinder und Nichtschwimmer und ein Schwimmpool. Beide sind ausreichend groß, sauber und gepflegt. Freizeit und Unterhaltung können wir nicht viel zu sagen, da von uns nicht genutzt wurde.
Zimmer Sehr saubere Zimmer, die jeden Tag gereinigt werden. Das Zimmer beinhaltet alles was ein Urlauber benötigt. Angefangen mit einer Klimaanlage, weiter ein kleiner Kühlschrank, ein kleiner Fernseher, Dusche/Badewanne, WC, ein Balkon und nicht zu vergessen gute Betten in denen man keine Kreuzschmerzen bekommt, wie in so manchen deutschen Hotels.
Preis Leistung / Fazit Sehr gemütliches, ruhiges Hotel, mit einer gepflegten Aussenanlage und sehr freundlichen und netten Personal. Abends ist man in ca. 10min im Stadtkern von Matala und kann dort gemütliche Abende in verschiedene Tavernen und Caffees verbringen. Ab und zu mit Liviemusik. Matala und Hotel Valley Village immer wieder gerne!
29.07.2016 Alles bestens! Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt in einer gepflegten grünen Anlage. Es gibt Zimmer im Haupthaus, in den Nebengebäuden, am schönsten sind aber die Bungalows. 2 Schlafzimmer, eine große Terrassentür zum kleinen Garten, eine zu einem kleinen Sitzplatz. Im Garten kann man auf einer Liege die Sonne genießen, am Sitzplatz haben wir abends häufig Karten gespielt. Es ist alles sehr kinderfreundlich und ungezwungen.
Lage Das Hotel liegt in einem Tal, Richtung Westen liegt einer höherer Hang, so dass die Sonne das Hotel etwas früher als den eigentlichen Sonnenuntergang in den Schatten stellt - während der heißen Jahreszeit sehr angenehm. Zum Strand von Matala geht man ca. 15-20 Minuten. Dort sind viele Tavernen, Bars, Cafés. Ein Kontrast zur ruhigen Hotellage. In der Umgebung gibt es viele schöne Strände, der Strand von Matala ist in der Hauptsaison und am Wochenende etwas voller. Ein Mietwagen ist empfehlenswert.
Service Die Mitarbeiter sind sehr höflich und sympathisch. Alle sprechen zumindest englisch, einige auch deutsch. Es herrscht eine lockere, aber trotzdem angenehme niveauvolle Atmosphäre. Die Zimmer werden gründlich gereinigt, es empfiehlt sich, wie in vielen südlichen Hotels, der Putzkraft vorab eine kleine Aufmerksamkeit liegen zu lassen.
Gastronomie Zum Frühstückbuffet gibt es helles und dunkles Brot, Marmeladen, Honig und 1-2 Käse- und Wurstsorten. Rühr- oder Spiegelei, teilweise Speck und Würstchen und Müsli in verschiedensten Sorten. Den Kaffee zapft man sich aus dem Automat, nebenan gibt es noch einen für Orangen- und Grapefruitsaft und Wasser. Tee und warme Milch stehen auch bereit. Am Abend gibt es Buffet, mit Brot, Gemüse und Käse für gr. Salat, Zaziki etc. als Vorspeisen, dazu 2 frisch zubereitete Hauptgerichte, die man sich aus Wärmebehältern nimmt. Das Essen schmeckt sehr gut, wenn es sich auch teilweise wiederholt oder ähnlich ist. Man nimmt es auf den beiden Außenterrasse des Haupthauses oder im gepflasterten Außenbereich ein. Getränke werden am Tisch bestellt und ausgeschenkt. Man kann jederzeit auch etwas "à la carte" bestellen, hier handelt es sich um Pizza, Hamburger, Suflaki mit Pommes etc.
Sport / Wellness Es gibt einen Außenpool mit einem flachen Kinder(Baby-)Becken. Im großen Pool gibt es ein Sprungbrett, Wassertiefe dort 3,2 m, am anderen Ende ca. 1, 70 - also keinen Nichtschwimmerbereich. Eltern werden gebeten auf ihre Kinder selbst zu achten. Rund um den Pool sind ausreichend Liegen und Sonnenschirme, in der Hauptsaison natürlich schnell belegt. Der Pool ist in Ordnung, entspricht aber nicht dem neuesten Stand, aber im Gesamtbild tolerierbar. Badezeit von 8. 30 - 21 Uhr. Für kleinere Kinder gibt es Spielgeräte, hinter den Bungalows einen Rasenfläche für z.B. Ballspiele.
Zimmer Tipp: Bungalow buchen! Modern und gut ausgestattet. Die Zimmer in den Nebengebäuden sind okay, die des Haupthauses für Sparfüchse, die sowieso die halbe Nacht in Matala in den Bars verbringen. Die Bungalows sind sauber und sehr ansprechend, das Bad ist mit Dusche und Badewanne. Im Verbindungsflur zwischen den beiden Zimmern befinden sich große Einbauschränke mit Kleiderbügeln und viele Schubladen für das Gepäck. Es gibt keinen Safe. Wertsachen können an der Rezeption abgegeben werden. Die Bewertung hier bezieht sich auf die Bungalows.
Preis Leistung / Fazit Wir waren das 4. Mal dort, weil es einfach ein stimmiges Gesamtpaket ist. Viele Ausflugsmöglichkeiten mit dem Mietwagen, schöne Strände in der Umgebung (max. 1 Stunde Fahrt), das Hotel als Basis, wenn man abends noch einmal in den Pool springen und danach entspannt ein gutes Abendessen haben möchte. Durch die Nähe zum Ort eröffnen sich auch tolle Möglichkeiten der Abendunterhaltung.
05.09.2015 Traumhafter Urlaub mit bestem Service im Valley Village Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Das Matala Valley Village liegt am Ortseingang Matala. Es verfügt über das Haupthaus und Nebengebäude plus Bungalows. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und überzeugt in allen Bereichen. Es gibt einen Pool und zusätzlich einen Kinderpool. Das Team ist stets bemüht alles für Ihre Gäste und dessen Wohlbefinden zu tun. Das Hotel ist absolut Familienfreundlich und das Servicepersonal ist Klasse!
Lage Das Hotel liegt am Ortseingang zum wunderschönen Städtchen Matala. Zum Strand ca. 10 Minuten Fußweg. Es liegt malerisch gelegen in Olivenplantagen. Zu den Traumstränden Comos Beach und Read Beach sind alle zu Fuß zu erreichen zwischen 25 und 40 Minuten. Am besten immer ein Auto mieten.
Service Der Hotelservice ist ausgezeichnet. Sowohl das Restaurantteam als auch die Zimmermädchen machen einen wirklich guten Job. Gibt es einen Mangel wird er sofort behoben.
Gastronomie Das Hotel hat eine typisch griechische Gastronomie. Einmal in der Woche Grillabend mit super Essen. Es ist für jeden etwas dabei ob alt oder jung.
Sport / Wellness Es gibt einen größeren Pool und einen Kinderpool. Es gibt diverse Spielmöglichkeiten rund um die Hotelanlage für Kids. Desweiteren gibt es Samstag einen DJ und 1 mal in der Woche Griechischen Tanz
Zimmer Die gesamte Anlage besteht aus Haupthaus mit Zimmern den Nebengebäuden mit großen Zimmern und den Bungalows. Es ist alles vorhanden was man im Urlaub braucht. Zimmer werden täglich von einem Sehr guten Serviceteam gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Als Gesamteindruck kann ich das Valley Village sehr empfehlen sowohl für Familien als auch für Paare oder Alleinreisende. Es heißt ja immer der erste Eindruck zählt und genau so ist es hier: Traumhaft Erholsam und mit einem tollen Hotelteam. Mieten Sie sich ein Auto und erkundigen Sie Kreta auf eigene Faust. Auto anmieten bei den zwei besten direkt neben dem Hotel bei Kri Kri Car und MotorbikeRentals bei Dimitris und Viktoria und bei Filia bei Manolis Koumianakis.
04.08.2015 Sehr nettes Hotel in perfekter Lage Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Sehr nettes Hotel mit superfreundlichem Personal. Das Essen war typisch kretisch, morgens ein sehr gutes Buffet, abends großes Salatbuffet, eine Suppe, zwei warme Hauptgerichte und Nachtisch. Besonders schön ist die Atmosphäre, man kann immer draußen essen, an kleinen Tischen, entweder halb überdacht, unter Bäumen oder komplett auf einer Terrasse. Sehr schönes Ambiente.
Lage ca. 800 m zum Strand bzw. in den Ort. Im Ort gibt es jede Menge Tavernen, Souvenirgeschäfte, Cafés und Restaurants. Empfehlenswert ist ein Mietwagen, wenn man etwas von der schönen Insel sehen will. Zwei weitere schöne Strände (Red beach und Komos beach) sind in unmittelbarer Nähe. Man fährt viel, da man immer über die Berge muss, aber die Strecken sind sehr schön und gut befahrbar.
Service ausgesprochen zuvorkommend, immer freundlich und gut gelaunt. Familiäre Atmosphäre. Tägliche Zimmerreinigung, sehr gute Deutschkenntnisse, Personal ist jederzeit ansprechbar und immer hilfsbereit
Gastronomie sehr gutes Frühstücksbuffet mit Brot, Wurst, Käse, Eiern, Würstchen oder Speck, Kuchen, Apfeltaschen, Melone, Müsli und Joghurt. Abends großes Salatbuffet, eine Suppe, ein Nachtisch, zwei warme Hauptgerichte. Alles immer sehr lecker
Sport / Wellness kleiner Pool für Schwimmer und ein kleiner Kinderpool. Liegen und Schirme am Pool ausreichend vorhanden. Keine Animation im Hotel, dafür 2-3 x wöchentlich Life-Musik bzw. Kretischer Abend mit Volkstanz.
Zimmer wir hatten ein einfaches Doppelzimmer mit kleinem Balkon im Haupthaus. Alles schon älter, aber ausreichend uns sauber. Im Hotel gab es auch Bungalows, die sehr gut ausgestattet sind.
Preis Leistung / Fazit perfekt für Familien und Leute, die keine großen Hotelanlagen mit Daueranimation suchen. Hier findet man ruhige Plätze und es gibt dennoch gute Unterhaltungsmöglichkeiten. Schöne Strände, besonders Komos Beach und Red Beach.
07.09.2017 Meine Bewertung Valley Village Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Wir hatten 2 tolle Wochen im Valley Village verbracht. Nettes Personal, sauberes Zimmer und gutes Essen.
23.09.2016 Super Familienhotel Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel angenehmes hotel familiär geführt und sehr freundlich zimmer etwas in die jahre gekommen wie auch der pool essen gut und frisch
Lage es war wunderschön am morgen vom Balkon in die Berge zu schauen. Matala ist ein super Ort und das Valley Village ist ca 10 min vom Strand und Ort entfernt. Der Transfer hat gut geklappt. Wir haben uns Roller und Auto ausgeliehen. So kann man super die Insel erkunden. Aber am Abend waren wir meistens in Matala weil das gibt es super tolle und spezielle Bars. Der gute-nacht-drink wurde gern im vallay-village getrunken
Service hier fühlt man sich wohl und kommt gern wieder. Sehr familiär und freundlich. Mit englisch kann man sich sehr gut verständigen aber auch etwas deutsch ist möglich. zimmer wurden gut gereinigt und auch die handtücher gewechselt. das bad ist etwas in die jahre gekommen . Der wasserduck was etwas schlecht und der duschvorhang war auch nicht sehr vorteilhaft. für ein 3 sterne hotel war es ok.
Gastronomie für drei sterne und HP war es ok. es war alles immer frisch und lecker. am besten war der grillabend. wer nicht so hohe ansprüche hat wird hier froh und mit vollem bauch aufs zimmer gehen
Sport / Wellness haben uns am tag nicht viel aufgehalten im hotel es gab einen pool der war etwas in die jahre gekommen abends gab es einmal einen cocktail abend mit ''disco'' und einen super griechischen grillabend
Zimmer reinigung und handtuchwechsel war gut bad war nicht so schön wasserdruck war oft nicht da und wenn ganz wenig der duschvorhang ist in diesem kleinen duschbereich etwas unvorteilhaft das bad könnte mal eine kleine Renovierung gebrauchen betten gemütlich zimmer ausreichend föhn musste ich mir an der rezeption holen schöner blick vom balkon wlan kam nicht in unserem zimmer an klimaanlage funktionierte super
Preis Leistung / Fazit super preisleistungsverhältnis gemütliches hotel super toller ort. da komm ich nochmal wieder hin nette leute und gutes essen reiseleitung war nett und hat und schöne ausflugsziele vermittelt
03.06.2016 Familiäre Atmosphäre Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Außenanlagen und Zimmer sauber und gepflegt, angenehm entspanntes Ambiente
Lage In guter Laufweite zum Stand und ins Dörfchen und trotzdem sehr ruhig und schön angelegt
Service Service freundlich und eher zurückhaltend, Check-in ging zügig und sachlich vonstatten, frühe Abreise am Morgen war kein Problem. Zimmerservice war gut. Mit einer Mischung aus deutsch und englisch kommt man prima durch.
Gastronomie Das Buffet ist klein, das Essen hat uns aber immer geschmeckt. Morgens könnte es etwas mehr Auswahl geben, das Frühstück ist eher einfach mit Brot, Marmelade, Wurst Käse. Joghurt gab es während der Woche nur einmal und zweimal Eier. Es war aber auch kein Problem, dass wir uns frisches Obst selbst mitgebracht haben. Das Abendessen würde ich als griechische Hausmannskost (Salatbuffet und Hauptspeise) bezeichnen, wir möchten es sehr gerne.
Sport / Wellness Sehr schön gelegener Pool, der immer sauber war, ausreichend Liegen, die auch gut im Schatten stehen.
Zimmer Das Familienzimmer war in Ordnung. Wir waren im Gebäude hinter dem Pool untergebracht mit Blick auf den Pool und einem Balkon. Die Matratze vom Doppelbett war schon älter und mir persönlich zu hart (meinem Mann nicht.), die Kinder hatten Zustellbetten. Die Aufteilung des Kleiderschranks fand ich nicht so geschickt und der kleine Kühlschrank hat nachts oft recht laut gebrummt. Von den Gästen in den Nachbarzimmern haben wir kaum etwas mitbekommen, die Klimaanlage haben wir nicht gebraucht.
Preis Leistung / Fazit Für den Preis absolut in Ordnung, wir würden jederzeit wieder ins Calypso gehen. Vor allem die angenehme Atmosphäre hat uns gefallen. Das Publikum war recht gemischt, überwiegend Pärchen unterschiedlichen Alters, wir waren als Familie unterwegs und haben uns auch wohl gefühlt. Das WLAN hat nur zeitweise gut funktioniert.
26.08.2015 Gemütliches Hotel zum Wohlfühlen Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Wir waren insgesamt sehr zufrieden mit dem Hotel und wollen in jedem Fall noch einmal wiederkommen. Das Hotel wirkt durch die vielen Pflanzen und die gute Größe sehr angenehm. Es ist kein riesiger Hotelkomplex, eher ein familiäres Hotel mit freundlichem Personal. Die Gästestruktur ist sowohl vom Alter (von jung bis alt alles dabei), als auch von der Nationalität bunt gemischt. Doch sind meist viele Deutsche anzutreffen. Es ist jedoch weniger behindertengerecht ausgerichtet, dafür befinden sich aber auch viele Familien dort, die jedes Jahr wiederkommen. Somit ist es familienfreundlich, wird jedoch meist von Paaren besucht.
Lage Der schöne Strand von Matala mit den berühmten Höhlen ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Auch Matala selbst ist mit seinen vielen Tavernen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Möchte man den Red Beach erreichen, so muss man etwa eine halbe Stunde über einen Trampelpfad über einen Berg wandern. Den Kommos-Beach sollte man jedoch besser mit einem Auto anfahren. Die Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Umgebung zum Hotel. Von dort aus kann man für verhältnismäßig kleines Geld ohne umzusteigen Mires und Heraklion anfahren. In der Nachbarschaft befinden sich noch andere Hotels. Außerdem beträgt die Transferzeit zum/vom Flughafen in etwa 1:15 Stunde.
Service Das Personal ist immer freundlich und sehr hilfsbereit. Man kann sich gut verständigen und der Check-In erfolgte problemlos. Auch die Zimmerreinigung erfolgte immer zuverlässig und gründlich.
Gastronomie Im Hotel befand sich neben dem Restaurant noch eine kleine Bar in Poolnähe. Das Restaurant an sich war sehr gemütlich mit ausreichend vielen Sitzmöglichkeiten. Zum Frühstück gab es immer dieselbe Auswahl mit Ergänzungen wie Joghurt mit Honig, Eiern oder Aprikosen. Zum Abendessen gab es nach einiger Zeit Wiederholungen und die Getränke mussten natürlich zusätzlich gezahlt werden. Insgesamt kann man sagen, dass das Essen immer lecker war und für jeden etwas dabei war.
Sport / Wellness Im Hotel befindet sich ein ausreichend großer, sauberer Pool mit Liegen darum. Zusätzlich kann man Tischtennis spielen, sowie Volleyball. Auch befindet sich eine kleine Schaukel im Hotel und ein Fitnessgerät. Das kostenfreie W-Lan funktioniert gut und es wird keine Kaution auf Liegen oder Handtücher erhoben.
Zimmer Mit unserem Zimmer waren wir für ein Drei-Sterne-Hotel sehr zufrieden. Man besaß entweder einen kleinen Balkon oder eine Terrasse mit einem Tisch, zwei Stühlen und einem Wäschehalter. Das Zimmer war angenehm groß mit einem Moskitonetz über dem Bett und Fliegennetz an dem Fenster. Auch ein Fernseher, Safe und Kühlschrank war neben einem Kleiderschrank, Ablagemöglichkeiten und Spiegel im Zimmer vorhanden. Das geflieste Badezimmer befanden wir als ziemlich groß. Die Dusche war bodentief und sehr groß und neben dem Spiegel über dem Waschbecken war auch ein bodentiefer Spiegel vorhanden. Insgesamt war alles ziemlich modern gestaltet.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist wirklich zu empfehlen, da man sich dort einfach wohlfühlen kann und das Wetter immer gut ist. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen in den nächsten Jahren.
15.07.2015 Schöner Urlaub in ruhiger Umgebung Badeurlaub -
3,3
Lage Ruhige Lage, den Ortskern erreicht man in ca. 10-15 Minuten. Um die Umgebung zu erkundschaften, ist ein Mietwagen dringen zu empfehlen.
Service Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Dies lässt auch gerne über bestehende Mängel hinwegsehen.
Gastronomie Das Essen ist in Ordnung, wird allerdings mit der Zeit etwas eintönig. Die Beilagen sind meist identisch, einmal in der Woche gibt es einen Barbecue-Grillabend.
Sport / Wellness Es wurden ab und zu am Abend verschiedene Veranstaltungen geboten, wie z.B. Live-Musik, Tanz oder einen Film über die Geschichte Matalas. Der Pool ist klein aber in Ordnung. Es werden über die Reiseveranstalter verschiedene Ausflüge angeboten.
Zimmer Das Zimmer war sehr spartanisch eingerichtet, da wir aber überwiegend unterwegs und nicht im Hotelzimmer waren, war dies nicht weiter schlimm.
Preis Leistung / Fazit Familiäres Hotel, sehr freundliches Personal, kein Luxus aber das Preis-Leistungs-Verhältnis war angemessen. Mit einem Mietwagen lassen sich Badeurlaub und Ausflüge wunderbar miteinander verbinden.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.ch widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.