Mein Konto
Urlaub Lacco Ameno

Urlaub Lacco Ameno

Jetzt günstig deine Reise buchen!
60%sparenBis zu
Du bist hierStartseiteUrlaubUrlaub EuropaUrlaub ItalienUrlaub IschiaUrlaub Lacco Ameno
Deine Vorteile bei ab in den urlaub
Sicher buchen und stornieren
Sicher buchen und stornieren
Volle Kostenerstattung
Volle Kostenerstattung

Weitere Reiseangebote

  • Hotels Lacco Ameno
Destinationsbewertung für Lacco Ameno
Durchschnittliche
5.0 / 5.0
1 Destinationsbewertungen gesamt
Sani
5.0 / 5.0
Schöne Ausflugsziele vorhanden.

Reisen Lacco Ameno – Die beliebtesten 17 Urlaubsangebote

Hotel Terme Principe
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Grand Hotel Terme di Augusto
4.1 / 5.0
Sehr gut (1 Bew.)
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Central Park Terme
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (2 Bew.)
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
San Montano Resort & Spa
4.3 / 5.0
Sehr gut (11 Bew.)
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Regina Isabella Resort Spa Restaurant
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Albergo La Reginella Resort & SPA
4.1 / 5.0
Sehr gut (5 Bew.)
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Albergo Terme San Lorenzo
4.3 / 5.0
Sehr gut (16 Bew.)
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Botania Relais & Spa Ischia
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Antares - Lacco Ameno
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Svizzera Terme Villa
Lacco Ameno, Ischia / Sorrent / Capri, Italien

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Lacco Ameno

Ischia, ein Urlaub, der Vieles bietet; wir kommen bestimmt bald wieder
Wander- und Wellnessurlaub
01.10.2014
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Hotellage und Hotelanlage sehr schön. Personal sehr freundlich. Sehr sauber.Abendessen und Frühstück lasen zu wünschen übrig. Getränkepreis o.k.
  • Lage
    Die Lage ist wunderschön, hinterer Hotelbereich ruhig, vorderer Hotelbereich laut/Straße, eigentlich schade.
  • Service
    Personal sehr aufmerksam; sind sehr um ihre Gäste bemüht
  • Gastronomie
    mittelmäßig
  • Sport / Wellness
    zufriedenstellend
  • Zimmer
    Zimmer zum Garten, sehr ruhig. Immer sauber. Wir waren damit sehr zufrieden.
  • Preis Leistung / Fazit
    Lage sehr schön, Personal sehr freundlich und hilsbereit, Anlage sehr sauber, Frühstück und Abendessen einseitig, lässt zu wünschen übrig. Haben uns trotzdem sehr wohl gefühlt. Ein recht ruhiges Haus, genau richtig zur Erholung. Wellnessbereich klein aber fein. Zimmer mit Meerblick nicht unbedingt empfehlenswert, Meer durch Bäume und Sträucher meist verdeckt. Um so schöner der Meerblick von der Frühstücksterasse aus
Ruhig und schön gelegenes Hotel mit einem wunderbaren Meerblick.
Wander- und Wellnessurlaub
01.10.2014
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Wir haben uns sehr wohl gefühlt und die Zeit sehr genossen.Die Zimmer sind freundlich und gut eingerichtet. Auch das Personal war sehr freundlich. Die Hotelanlage ist weitläufig, sehr gepflegt, mit viel Grün und mediterranen Pflanzen.Wir hatten Halbpension und kamen voll auf unsere Kosten. Morgens war ein sehr reichhaltiges Buffet und abends konnte man u.a. auch immer Fisch wählen.Der Wellnessbereich ließ keine Wünsche offen.Wir würden auf jeden Fall noch einmal im dieser Hotelanlage unseren Wellnessurlaub verbringen.
  • Lage
    Die Lage ist sehr gut mit viel Grün und ruhig gelegen.Keine Strandlage. Aber wenn man an den Strand will, kann man auch den hoteleigenen Shuttlebus kostenlos benutzen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Hotelanlage ist sehr gut gelegen mit viel Grün und mediterranen Pflanzen.Auf der einen Seite hat man einen wunderbaren Meerblick und auf der anderen Seite Berge mit viel Grün. Der Außenpool ist schön und ausreichend groß. Im Wellnessbereich (innen und außen) kann man relaxen und genießen.
Sehr schöner Urlaub
Badeurlaub
01.06.2013
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Es hat uns sehr gefallen
  • Lage
    Hoteleigener Shuttlebus fährt in regelm. Abständen zum Strandu. nächstgr. Ort, kein ski-Lift vorhanden, Frage passt hier nicht
  • Service
    Hotelservice war wirklich klasse
  • Gastronomie
    Sehr gute Küche
  • Sport / Wellness
    Pool gut, ausreichend Liegen und Schirme vorhanden,sonst keine Sport oder Freizeitangebote, ist aber so auch nicht deklariertoder von uns erwartet worden, Ausflüge konnte man auch direkt über dasHotel buchen, Wellnessbereich vorhanden
  • Zimmer
    Zimmer sehr schön, hatten allerdings auch eines der Besten mit Meerblickgebucht, vermutlich dementsprechend teurer, aber lohnt sich!eigener Balkon mit zwei Liegen, Schirm und Stühle u. Tisch vorhanden
  • Preis Leistung / Fazit
    Es war ein toller Urlaub, hat alles prima gefallen, einzig der Weg war zu lang,da 2 Flüge, wg. Zwischenlandung, Transfer Hafen, Fähre, Bus z. HotelBadekappenpflicht in Italien war uns nicht bekannt
Alles in Allem ein gelungener, schöner Urlaub
Badeurlaub
01.05.2013
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel sieht sehr hübsch aus. Es wirkt gemütlich weil alles kleine Häuser sind die an den Hang gebaut sind. Es gibt also viele Stufen.
  • Lage
    Das Hotel ist auf dem Berg, doch der Hotelbus fährt mehrmals täglich hoch und runter. Nur die Pause von 12.00 bis 16.00 fand ich nicht so gut.
  • Service
    Das Personal erfüllt jeden Wunsch sofort.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ich würde gern wieder dieses Hotel besuchen. Das Essen ist gut und der Blick von den Pool`s ist einfach toll. Man sitzt im Wasser und schaut auf die Berge oder auf das Meer.
Bella Iscia
Badeurlaub
01.08.2012
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Es ist eine saubere und freundliche Insel. Da ständig Busse fahren kann man jeden Tag zu einer anderen Stadt fahrenWer will kann entweder diverse Strände besuchen oder eben bummeln gehen, Castello Arragonese ist auch ein Ausflug wert und die Überfahrt mit einem Schnellboot hat es auch in sich.Alles in allem würden wir das Hotel und die Insel gerne wieder besuchen.
Hübsch, jedoch abgelegen
Wander- und Wellnessurlaub
01.09.2010
Gästebewertung:
3.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Hübsche Anlage, sehr sauber. Wunderbare Terasse mit nettem Ausblick. Busverbindungen ungünstig, da abgelegen. Wellnessbereich sehr klein, zu kurze Öffnungszeiten - bis 19.00, Mittagspause bis 16.00. Personal sehr freundlich und zuvorkommend, sprechen sehr gut deutsch. Frühstück einfach, mehr (frisches) Obst wäre wünschenswert, Abendessen: Vorspeisenbuffet sehr gut! Ansonsten durchschnittlich.
  • Lage
    Abgelegen, dadurch ruhig, aber schlechte Verkehrsanbindung. Teilweise nur stündlich.
  • Service
    Freundlich, hilfsbereit, sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gastronomie
    Vorspeisenbuffet war sehr gut und vielfältig. Übrigen Gerichte eher durchschnittlich. Mal besser, mal wenig überzeugend ( Risotto). Beim Frühstücksbüffet wäre frisches Obst wünschenswert.
  • Sport / Wellness
    Unterhaltung - Karaoke für den der's mag. Aussenpools sehr hübsch. Wellnessbereich sehr klein, wünschenswert wären längere Öffnungszeiten, nur bis 19.00.
  • Zimmer
    Für den Preis o.k. Sauber, netter kleiner Balkon.
  • Preis Leistung / Fazit
    Lacco Ameno ist nicht weit entfernt, hübscher Ort, nette Restaurants und Bars, jedoch sehr klein.
Jederzeit gerne wieder!
Badeurlaub
01.08.2010
Gästebewertung:
3.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Kleine Hotelanlage mit ca. 50 Zimmern, auf dem Berg gelegen mit einem tollen Ausblick übers Meer. Zimmer waren zweckmäßig eingerichtet. Im August waren je zur Hälfte Italiener und Deutsche da.
  • Lage
    Das Hotel liegt oberhalb von Lacco Ameno mit einem herrlichen Blick über das Meer. Ruhig, etwas kühler, aber eben auch abgelegen. Nichts für Nachtschwärmer! Busse fahren im Stundentakt, es besteht ein Shuttle zum Strand und nach Lacco Ameno (Fahrzeit ca. 10 Min.). Wer gut zu Fuß ist kann über die Wanderwege/ Straßen in die umliegenden Orte laufen. Lacco Ameno, Forio und Casamicciola sind alle ca. 25 Min. Fußweg entfernt.
  • Service
    Das Hotelpersonal spricht sehr gut deutsch und ist sehr freundlich. Zimmerreinigung war OK, Handtuchwechsel täglich, die Bettwäsche wurde in einer Woche gar nicht gewechselt! Es gibt keine Handtücher am Pool oder im Spa Bereich.
  • Gastronomie
    Das Frühstücksbuffet war übersichtlich, aber man konnte nach Wahl Espresso/ Lattte Macchiato oder Cappuccino uvm. bestellen . Abends gab es ein Vorspeisenbuffet und ein Menü, welches man zum Frühstück auswählen mußte.
  • Sport / Wellness
    Kleiner Spa-Bereich, schöner Aussenpool, kleiner Aussen-Thermalpool, Liegen und Sonnenschirme inkl., allerdings keine Handtücher! Achtung Badekappenpflicht! Gibt es aber auch im Hotel zu kaufen.
  • Zimmer
    Föhn und Zimmersafe sind vorhanden! Klimaanlage ist vorhanden, kostet aber einen Aufpreis. Wir brauchten im August keine! Ein Mückenstecker mitzubringen ist empfehlenswert! In der Lobby gibt es ein vom Hotel gestelltes Notebook mit Internetzugang.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ischia ist eine tolle Insel, die man gut alleine und selbstbestimmt zu Fuß oder per Bus erkunden kann. Im August war es natürlich sehr warm, dadurch haben wir die warmen Thermalbäder nur bedingt genutzt. Durch die erhöhte Lage des Hotels gab es immer einen angenehmen Wind. Badekappen, Handtücher und Mückenstecker nicht vergessen! Im Handgepäck unbedingt Badesachen und Handtücher einpacken, da das Gepäck erst später nachkommt.
Erholung pur
Wander- und Wellnessurlaub
01.09.2008
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel und die angschlossene Kurabteilung sind wirklich erstklassig. Der Service ist sehr gut, die ANlage sauber und vilefältig. Die Zimmer (mit Meerblick) sind gut ausgestattet und durch Klimaanlagen erträglich. Das Essen ist manchmal etwas gewöhungsbedürftig - aber gut. Wir waren bereits 4 x im San Lorenzo zur Kur. Können wir nur empfehlen.
  • Lage
    Die Lage ist sehr gut - machmal - vom Zimmer abhängig laut durch Straßenlärm. Der Strand ist sehr sehr gut (San Montanoo Bucht) und auch zu Fuß schnell erreichbar. Der Fußweg in den Ort ist neu ausgebaut worden durch eine lange Treppe. Die Busjhaltestelle ist nur 50 m vom Hotel entfernt.
  • Service
    Die Leistungen sind alle ok. Service ist sehr gut.
  • Gastronomie
    Die Gastronomie ist sehr flexibel - manchmal gewöhnungsbedürftig - aber gut.
  • Sport / Wellness
    Die Pool sind sauber und gepflegt. Eine Sauna haben wir vermißt
  • Zimmer
    Die Zimmer sind ausreichend groß. Manche zur Strasse hinsind leider sehr laut. Der Meerblick ist ist sehr gut.
  • Preis Leistung / Fazit
    Kann nur empfohlen werden. Der Gesamteindruck ist wirklich fast sehr gut. Beste Reisezeit für uns ist Anfang September.
Ein Hotel wo es immer was neues zu entdecken gab.
Badeurlaub
01.07.2008
Gästebewertung:
4.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Wir waren positiv überrascht,daß es im Garten eine Stelle gab,aus der heiße Luft rauskam.In dem herrlichen Garten fühlt man sich wie in einem Park.Essen einfach super.Zimmer hell und sauber.Bedienung flott und freundlich.Die verschieden Becken allesamt sauber,und jede Alterklasse vertretten.Wir kommen wieder.
  • Lage
    Da wir uns gleich eine Dauerkarte für den Bus gekauft haben,konnten wir jederzeit überall hin,die Bushaltestelle nur 50 Meter entfernt.Haben auch einen tollen Kakteengarten entdeckt,da das meines Mannes liebstes Hobby ist.Jeden Tag wenigstens 2 neue Entdeckungungen(jeweils vormittag und nachmittags oder abend).Ist doch toll.Das Hotel ist so günstig gelegen,für Einkauf,Spazieren oder Kaffe einfach nur zum weiterempfehlen.
  • Service
    Rezeption und Personal sehr freundlich ,und kompetent auch was Ausflüge anbelangt.
  • Gastronomie
    mediterrane gutbürgerliche Küche .Abend Gemüsebuffet alleine schon zum Sattessen.Dabei hatten wir ja schon morgens festgelegt was wir abends Essen wollten.Da bleibt nichts anderes als auf Wanderschaft zu gehen um schlank zu bleiben.
  • Sport / Wellness
    Außer den Thermen und den Pools war die Zeit zu knapp.War aber zur vollsten Zufriedenheit.
  • Zimmer
    Unser Doppelzimmer war hell mit Balkon und tollem Ausblick zum (Epomeo),aber doch so ruhig gelegen,daß einer 2 Stündigen Siestapause nichts im Wege stand.Praktisch eigerichtet und immer sauber.Bad mit Dusche geräumig .Alles zur vollsten Zufriedenheit.
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir werden 2009 im Juni fahren,da da die beste Zeit ist und wir die Kakteen in Forio beim Blühen sehen wollen.Auch werden wir dieder nach Casamicola Therme fahren,da gibt es in Hafennähe das beste Eisgeschäft das ich kenne.Mit dem Bus ist man in ncht einmal einer Stunde um die Insel gefahren ,dabei kann man schon Ausschau halten,was man sich anschauen will.Für nur eine Woche hat dieses wunderbare Eiland einfach zu viel zu bieten,drumm kommen wir wieder.